Individualentwicklung für den Fahrradfachhandel

Wir entwickeln für Sie eine Softwarelösung, die individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Dabei fallen für Sie weder Kosten für Lizenzen noch Updates an. Das Produkt, das wir für Sie entwickeln, wird unabhängig und nachhaltig funktionieren. Sie werden auch 10 Jahre alte Dateien noch öffnen und bearbeiten können. Der Vorteil liegt auf der Hand:

  • Sie zahlen nur für die Entwicklung
  • keine Folgekosten für unerwünschte Updates oder laufende Lizenzkosten

Die Vorteile im Überblick. Individualsoftware von uns bietet:

  • Investitionssicherheit (nur Entwicklungsgebühren, keine Folgekosten)
  • Zukunftssicherheit (Weiterentwicklung und Erweiterung jederzeit möglich)
  • Langlebigkeit (Garantierter Betrieb über Jahre hinweg)

Wie können wir das leisten?

Wir nutzen ausschließlich freie Software, Programmbibliotheken und Eigenentwicklungen um unabhängig von großen Techunternehmen zu sein.

Individualentwicklung in der Fahrradbranche

Ziel sollte sein, sich vor dem Kauf eines Rades vermessen zu lassen oder wenigstens seine Maße beim Kauf eines Rades parat zu haben. Bisher wurde nur die Schrittlänge eines Menschen berücksichtigt. Jedoch greift dies zu kurz. Die Proportionen eines jeden Menschen sind zu unterschiedlich, als das die Schrittlänge als alleiniges Kaufkriterium ausreichen würde.

Aus unserer Sicht sollten daher vor dem Kauf eines Rades folgende Maße bekannt sein:

  • Armlänge
  • Beinlänge
  • Oberkörperlänge
  • Rollhügel/Beckenflexibilität
  • Sitzknochenabstand

Projekte zur Vermessung über eine Webcam sind bisher gescheitert. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Zum Vermessen benötigt man feste Korrespondenzpunkte, die nicht zu stark vom vermessenden Objekt abweichen. Nach Jahren der Forschung sind wir daher zu dem Schluss gekommen, dass ein simples Maßband die sichersten Daten für eine exakte Berechnung liefert. Auch derzeit am Markt befindliche Vermesssysteme liefern brauchbare Ergebnisse, die wir nutzen können. Lesen Sie hierzu mehr unter Ergänzung bestehender Bike Fitting Systeme.

Einen Einblick in die Individualentwicklung  für die Radbranche bietet unser Ergonomie-Portal.

Pin It on Pinterest